Was die Presse so sagt

Pressemitteilung

Der Weihnachtsbasar am 10. Dezember war ein schönes Fest, winterlich verschneit und ohne einen Tropfen des vorhergesagten Regens. Der kam dann erst am nächsten Tag, also wieder einmal Glück gehabt! Unser Weihnachtsbaum hat so schön geleuchtet wie noch nie, der Weihnachtsmann war in Hochform und es waren auch mehr Stände auf dem Platz. Insgesamt eine richtig festliche Stimmung, auch dank der Musik von DJ Devil, der Big Band von Kellerblech, den Bläsern der Frankfurter Bläserschule und der Hula Hoop-Kids von der Stadtteilwerkstatt.

Entsprechend positive Berichterstattung in der Presse:

  

Zum Lesen und Ausdrucken einfach Doppelklick auf das jeweilige Bild

 

  • Kategorie: regio,  weihnachtsbasar,  vereinsring nordend 

Vereinsring Nordend

  “Einer für alle, Alle für einen” Diesen Wahlspruch folgten schon die Drei Musketiere im 17. Jahrhundert. Schon damals wusste man,  dass gemeinsam einfach mehr zu erreichen ist. Das ist auch das Prinzip des Vereinsrings Nordend. Seit den 1970er Jahren arbeiten die Nordendler Vereine im Vereinsring zusammen, um städtische Feste wie z. B. das Glauburgfest oder den Weihnachtsbasar auf die Beine zu stellen. Und als Sprachrohr zur Stadtverwaltung klärt der Vereinsring Nordend jegliche Angelegenheiten zwischen den Vereinen und der Stadt Frankfurt am Main. Derzeit sind im Vereinsring 18 Mitgliegsvereine, die den Nordendlern allerlei Leckereien und  Unterhaltung auf den Festen bieten.